Firmengeschichte

JR-AquaConsol WassertropfenDie JR-AquaConSol GmbH wurde im Juni 2016 als 100 % Tochter der JOANNEUM RESEARCH ausgegründet, der operative Betrieb wurde mit 1. Juli 2016 aufgenommen. Der Sitz der JR-AquaConSol GmbH ist in Graz, in unmittelbarer Nähe zu den Standortuniversitäten.

Im Zuge der Ausgründung wurde der Großteil der Mitarbeiter/innen der Forschungsgruppe „Wasserressourcen und Umweltanalytik“ des Instituts RESOURCES der JOANNEUM RESEARCH übernommen; insgesamt sind 25 Personen in der neuen Gesellschaft tätig. Laufende Projekte und Angebote, Infrastruktur (Labor, EDV, Softwarelizenzen, Fuhrpark etc.) sowie bestehende Projektergebnisse und Schutzrechte wurden in die JR-AquaConSol GmbH übergeführt. Damit und insbesondere durch das in den letzten Jahrzehnten aufgebaute Know-how des Teams als kritischem Erfolgsfaktor des Unternehmens, verfügt die JR-AquaConSol GmbH bereits in der Gründungsphase über alle inhaltlichen Kompetenzen und betriebsnotwendigen Ressourcen zur Bearbeitung ihrer Geschäftsfelder.
Die Wurzeln der JR-AquaConSol reichen bis in das Jahr 1978 zurück, als das „Institut für Geothermie und Hydrogeologie“ im Rahmen des Forschungszentrums Graz als Vorläufer des „Instituts für Hydrogeologie und Geothermie“ der Forschungsgesellschaft JOANNEUM gegründet wurde. Das Institut wurde 1987 in die Forschungsgesellschaft JOANNEUM GmbH. übergeführt und im Jahr 2003 durch den Zusammenschluss mit dem „Institut für Geophysik“ zum „Institut für Wasserressourcenmanagement“ erweitert.
Im Rahmen eines Restrukturierungsprozesses wurde 2010 das Institut „RESOURCES – Institut für Wasser, Energie und Nachhaltigkeit“ durch die Zusammenfassung der umweltbezogenen Institute der JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH gegründet.
Durch die Schaffung der JR-AquaConSol als 100 % Tochter der JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH wird somit in langjähriger Fortführung der Tradition der intensiven Bearbeitung der Verfügbarkeit, der Nutzung und des Schutzes der Wasserressourcen ein neues forschendes Unternehmen ins Leben gerufen, das wirtschaftlich erfolgreich am Markt agieren wird. Die JR-AquaConSol GmbH ist ein Dienstleister, der den Kunden auf ihre spezifischen Bedürfnisse hin erstellte Lösungen für komplexe Problemstellungen im Bereich der Hydrologie und Hydrogeologie anbietet und der Know-how-Aufbau und -Weiterentwicklung langfristig sichert.


Das Leistungsangebot der JR-AquaConSol GmbH umfasst

  • eine den Bedürfnissen des Kunden entsprechende, je nach Anforderung flexible, maßgeschneiderte Wertschöpfungskette,
    die aus den Kompetenzfeldern, durch die sich die JR-AquaConSol GmbH deutlich von den Mitbewerbern unterscheidet, aufgebaut wird sowie
  • Gesamtlösungen für komplexe Fragestellungen – eine Stärke der JR-AquaConSol GmbH, die aus der Kontinuität des langfristigen
    Know-how-Aufbaus (auch im Rahmen kooperativer Förderprojekte) und der hohen Forschungskomponente sowie der fachlichen Breite resultiert.

Die JR-AquaConSol GmbH und ihre Mitarbeiter/innen verpflichten sich zu einem nachhaltigen und ganzheitlichen Ansatz. Für Mitarbeiter/innen, Kunden, Kooperations- und weitere Partner ist die JR-AquaConSol GmbH ein attraktiver und verlässlicher Partner.