Produktentwicklung

Sinterwächter auf Basis von Leitfähigkeitsmessungen

Produktentwicklung_Sinterwaechter

Auftraggeber: JOANNEUM RESEARCH – Eigenforschung & Logotronic GmbH Bearbeitungszeitraum: 01/07/2008 bis laufend Das Projekt Versinterung von Sensoren und Messsystemen in Karstwässern gehören zum Alltag karsthydrologischer Unter-suchungen. Da diese Versinterungen jedoch zu Fehlmessungen und in der Folge zu falschen Interpretationen des Verhaltens des Wassers in Karstsystemen führen, ist eine Überwachung der Messwertqualität…

Read More

Berührungslose, optische Pegelmessungen

Produktentwicklung_Pegelmessung

Auftraggeber: JOANNEUM RESEARCH – Eigenforschung & FH Technikum Wien Bearbeitungszeitraum: 01/07/2004 bis laufend Das Projekt Wasserstandsmessungen an Flüssen und Quellabflüssen liefern wichtige Daten zur hydrogeologischen Untersuchung und Massenbilanzierung. Auch Qualitätssicherung von Trinkwasserressourcen beruht auf der Kenntnis des Einzugsgebiets. Dieses wiederum wird – neben isotopenhydrologischen Methoden – über Mengenmessungen ermittelt. Die Generierung…

Read More

Moderne Datenakquisition und Messstellenvernetzung

Produktentwicklung_Messstellenvernetzung

Auftraggeber: JOANNEUM RESEARCH – Eigenforschung & FH Technikum Wien Bearbeitungszeitraum: 01/07/2001 bis laufend Das Projekt Zur Erstellung von Zeitreihen war die Datenakquisition in der hydrogeologischen Forschung immer ein wichtiger Aspekt der Geländearbeit. Durch die Entwicklung digitaler Mess- und Aufzeichnungsgeräte mit unterschiedlichen Sensoren können unterschiedliche Parameter registriert werden. Der technische Fortschritt auf…

Read More

Kartuschendepositionssammler

Kartuschendepositionssammler

Auftraggeber: JOANNEUM RESEARCH – Eigenforschung & UMS München Bearbeitungszeitraum: 01/07/2013 bis 30/06/2015 Das Projekt Die regionalspezifische Erfassung und Quantifizierung atmosphärischer Stoffeinträge in Böden und Gewässer stellt im Gegensatz zu den bereits recht gut untersuchten Eintragspfaden aus terrestrischen Quellen immer noch ein Problem bei der Bilanzierung der Stoffflüsse in der Umwelt (z.B.…

Read More

DOSSY – Ein System zur tiefenorientierten Wasser-Probenahme

Tiefenorientierte_Pronahme2

Auftraggeber: JOANNEUM RESEARCH – Eigenforschung & TU-Dresden Bearbeitungszeitraum: 07/2007 bis 06/2009 Das Projekt Das Monitoring und die Beprobung des Boden-, Kapillar- und Grundwassers stellt eine der primären Aufgaben im Bereich der Grundwasserwirtschaft dar. Die Relevanz des stark variablen Übergangsbereichs der un-gesättigten und gesättigten Zone für den Stofftransport und (bio-)chemische Vorgänge…

Read More

NITRATMO – Messung der atmogenen Stickstoffdeposition

NITRAMTO

Produktentwicklung in Kooperation mit UMS München und AREC Raumberg-Gumpenstein Bearbeitungszeitraum: 2012 bis 2014 Das Projekt Übermäßiger Stickstoff (N) im Boden kann zu erheblichen Problemen für das Grundwasser führen. Herkömmliche N-Depositionsmessverfahren berücksichtigen meist nur die nasse N-Deposition (z.B. über Regen) und/oder trockene N-Deposition (z.B. über Staub), je-doch werden die gasförmige Deposition…

Read More